Bedeutung und Aufwertung öffentlicher Räume (Schweizerischer Städteverband)

Das Schweizer Volk hat sich mit Annahme des neuen Raumplanungsgesetzes für einen sorgfältigeren Umgang mit dem knappen Gut Boden ausgesprochen. Um diesem Willen entsprechen, aber gleichzeitig genügend Platz für die wachsende Bevölkerung bieten zu können, muss der Siedlungsraum verdichtet werden. Die Freiräume der Städte und Agglomerationen geraten dadurch vermehrt unter Druck, erhalten aber umgekehrt eine noch grössere Bedeutung für die Lebensqualität.

Die aktuelle Ausgabe des «focus» will aufzeigen, wie Verdichtung stattfinden kann, ohne dass der öffentliche Raum entwertet wird und diskutiert Bedeutung und Aufwertung des öffentlichen Raums sowie die damit verbundenen Chancen und Herausforderungen für die Städte und Agglomerationen.

Weiterlesen focus 6/13 PDF

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.